Liebe Besucherin, lieber Besucher

Schön, dass Sie vorbeischauen und genauer wissen wollen, wer ich bin! Hier erfahren Sie, mit welchen Themen ich mich beschäftigte und für welche Anliegen ich einstehe. Dabei wird schnell ersichtlich, welches mein politisches Leitmotiv ist: das Engagement für eine gerechtere, friedlichere und ökologischere Welt! Für eine Welt, in der Frauen und Männer gleichberechtigt sind. Für eine Welt, in der die Menschenrechte für alle garantiert sind, unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe, Sprache oder Religion. Für eine Welt, in der alle Zugang zu Arbeit und sozialer Sicherheit, zu gesunder Nahrung und sauberem Wasser haben.

Vielleicht kennen Sie mich noch aus meiner früheren poltischen Tätigkeit. Ich war von 1991 bis 2005 Nationalrätin der Grünen, 12 Jahre davon Präsidentin der Grünen Fraktion. Da habe ich mich schon für diese Anliegen stark gemacht.

Von 2005 bis 2013 habe ich den cfd, geleitet, eine feministische Friedensorganisation, die sich für Frauenrechte, für das Empowerment von Frauen und gegen Gewalt an Frauen und den Ausschluss von Migrantinnen stark macht. Diese spannende Funktion habe ich Ende November 2013 infolge Pensionierung aufgegeben.

Seit 2006 bin ich Stiftungsratspräsidentin von Greenpeace Schweiz, einer der grössten und aktivsten Umweltorganisationen, welche sich nachhaltig und mutig dafür einsetzt, dass der Planet Erde auch für kommende Generationen noch lebenswert bleibt.

Wenn sie mal auf den folgenden Webseiten vorbeischauen, dann sehen Sie, in was für weiteren spannenden Organisationen ich auch nach meiner Pensionierung noch tätig bin: Ganz herzlich
Cécile Bühlmann